Motivation Archives

Die Geschichte einer Schnecke

Die Geschichte von einer Schnecke, die an einem kalten, stürmischen Tag im späten Frühjahr aufbrach, um den  Stamm eines Kirschbaums empor zu klettern. Die Spatzen auf dem Nachbarbaum lachten über ihr Unterfangen. Da flog ein Spatz auf die Schnecke zu  und piepste sie an: “He, du Dummkopf, siehst du nicht, dass auf dem Baum keine Kirschen sind?” Der Winzling ließ sich nicht aufhalten und sagte:
“Macht nichts, bis ich oben bin, sind welche dran.”

 

Mach es einfach !

Die 50 besten Zitate

Die 50 besten Zitate zur Motivation und Inspiration. Die Zitate zum Thema Glück, Ziele erreichen, Selbstbewusstsein und Erfolg.

Gesprochen von André Loibl

Geschichte einer Kerze

KerzeJetzt habt Ihr mich angezündet und schaut in mein Licht.

Ihr freut Euch an meiner Helligkeit, an der Wärme, die ich spende. Und ich freue mich, dass ich für Euch brennen darf Wäre dem nicht so, läge ich vielleicht in einem alten Karton herum – zu nichts von Nutzen. Sinn bekomme ich erst dadurch, dass ich brenne. Aber – ich weiss es nur zu gut – je länger ich brenne, umso kürzer werde ich, umso mehr neige ich mich meinem Ende zu. „Abgebrannt“ werdet Ihr sagen und das, was von mir übrig blieb, wegwerfen.

Ich weiss, es gibt immer diese beiden Möglichkeiten für mich: Entweder ich bleibe im Karton – unangerührt, vergessen, im Dunkeln – oder ich brenne, werde kürzer, gebe alles was ich habe, zugunsten des Lichts und der Wärme her. Somit führe ich mein eigenes Ende herbei.

Und doch, ich finde es schöner und sinnvoller, etwas hergeben zu dürfen, als kalt zu bleiben und im düsteren Karton zu liegen……

Schaut, so ist es auch mit Euch Menschen!

Entweder Ihr zieht Euch zurück, bleibt für Euch, erhaltet Euch – und es bleibt kalt und leer – oder Ihr geht auf die Menschen zu und schenkt Ihnen von Eurer Wärme und Liebe – dann erhält Euer Leben Sinn. Es ist ausgefüllt. Aber, Ihr wisst es, dafür müsst Ihr etwas von Euch selbst hergeben, etwas von Eurer Freude, von Eurer Herzlichkeit, von Eurem Lachen, vielleicht auch von Eurer Traurigkeit. Ich denke, Ihr solltet nicht ängstlich darauf bedacht sein, Euch selbst zu bewahren, denn nur wer sich verschenkt wird reicher! Nur wer andere froh macht, wird selbst froh. Nur wer Licht ist für andere, wird selbst Licht empfangen. Je mehr Ihr fi1r die anderen brennt, umso heller wird es in Euch selbst.

Ich glaube, bei vielen Menschen ist es nur deshalb so düster, weil sie sich scheuen, für andere da zu sein, anderen Licht zu bringen. Sie klagen und murren in einem fort über die dunklen Zeiten. Sie haben immer noch nicht begriffen, dass ein einziges Licht, das brennt, mehr wert ist als alle Dunkelheit der Welt.

Also, lasst Euch ein bisschen Mut machen von einer winzigen kleinen Kerze……….

Treffe DEINE Entscheidungen

Eine kleine Geschichte

Es war einmal ein Ehepaar, das einen 12jährigen Sohn und einen Esel hatten. Sie beschlossen zu verreisen, zu arbeiten und die Welt kennen zu lernen. Zusammen mit ihrem Esel zogen sie los.

Im ersten Dorf hörten sie, wie die Leute redeten:

“Seht euch den Bengel an, wie schlecht er erzogen ist… er sitzt auf dem Esel und seine armen Eltern müssen laufen.”

Also sagte die Frau zu ihrem Mann:

“Wir werden nicht zulassen, dass die Leute schlecht über unseren Sohn reden.”

Der Mann holte den Jungen vom Esel und setzte sich selbst darauf.

Im zweiten Dorf hörten sie die Leute folgendes sagen:

“Seht euch diesen unverschämten Mann an… er lässt Frau und Kind laufen, während er sich vom Esel tragen lässt.”

Also ließen sie die Mutter auf das Lastentier steigen und Vater und Sohn führten den Esel. Im dritten Dorf hörten sie die Leute sagen: “Armer Mann! – Obwohl er den ganzen Tag hart gearbeitet hat, lässt er seine Frau auf dem Esel reiten. Und das arme Kind hat mit so einer Rabenmutter sicher auch nichts zu lachen!”

Also setzten sie ihre Reise zu dritt auf dem Lastentier fort.

Im nächsten Dorf hörten sie die Leute sagen:

“Das sind ja Bestien im Vergleich zu dem Tier, auf dem sie reiten. Sie werden dem armen Esel den Rücken brechen!”

Also beschlossen sie, alle drei neben dem Esel herzugehen.

Im nächsten Dorf trauten sie ihren Ohren nicht, als sie die Leute sagen

hörten: “Schaut euch die drei Idioten mal an. Sie laufen, obwohl sie einen Esel haben, der sie tragen könnte!”

 

Die Moral dieser Geschichte: Tue das, was DU für richtig hältst!

Denn egal, was du tust, es wird immer Menschen geben, denen es gefällt – und andere, denen es nicht gefällt – die einen werden dich kritisieren, die anderen werden dich loben.

Deshalb: Vertraue dir selbst. Treffe DEINE Entscheidungen nach deinem besten Wissen und Gewissen. Und umgib dich mit den Menschen, die zu dir passen.

Umdenken

Gerade in der heutigen von Krisen, Arbeitslosigkeit und Hektik geprägten Zeit sehnen sich viele Menschen wieder nach Anerkennung, Herzlichkeit, Gemeinschaft und Lebensfreude und einem Leben mit einem gesicherten monatlichen  Einkommen. Viele wünschen sich nichts sehnlichster, als endlich WEG VOM AMT zu kommen.

Oder stehen sie gerade am Anfang des Weges, sich mit Hilfe des Internets ein Einkommen aufzubauen? Was für ein GLÜCK für sie! Dann lernen sie mich und unser Team sofort kennen und ersparen sie sich viel Zeit, unnötige Geldausgaben, Unmut und Verirrungen! Wir zeigen ihnen Schritt für Schritt den Weg ins Verdienen. Sie müssen das Rad nicht neu erfinden, das haben wir schon zur Genüge getan. Es kann sofort losgehen!

Finden Sie sich in diesen Worten selbst wieder? Oder kennen Sie jemand, dem es so geht? Wünsche Sie sich nicht auch eine gesicherte Zukunft mit viel Lebensfreude? Wenn “ja”, dann sollten Sie uns unbedingt kennenlernen. In unserem Team bekommen Sie die Antworten. Mit Geduld, Ausdauer und einer einfachen Strategie erreichen Sie mit uns gemeinsam ein erfülltes Leben auf dem Weg zum Erfolg!

Wir geben Menschen wieder eine Zukunft!

Unsere Strategie: 5-Schritte-Plan: Synergieeffekt in 5 Schritten!

Visionen – Werte – Ziele – Planung

Ich habe vor ein paar  Monaten einen Workshop besucht.
Veranstaltet vom  Werbe-Pool-Manager – Karina Auerwald.
Heute sind mir die  Unterlagen wieder in die Hände gekommen und habe diese gekürzt und nur die Essenz genommen.

 

 

 

Warum ist eine Lebens-Vison hilfreich?

  • Sie haben eine klare Ausrichtung in Ihrem Leben
  • Alles was Sie tun wird messbar
  • Planung führt zu Selbstbestimmtheit und Selbstwertgefühl
  • Innere Ruhe, Gelassenheit, Glücksempfinden

 

Warum sind Werte wichtig?

  • Jeder hat Vorstellungen, was Ihm wichtig ist und möchte das auch anstreben und erleben
  • Wir brauchen Regeln, was etwas für uns messen, bewerten und beurteilen zu können
  • Werte dienen uns zur Orientierung

 

Warum Ziele?

  • Ziele führen zu Veränderung und anderen Ergebnissen
  • Ziele zu erreichen bringt Erfüllung und Zufriedenheit
  • Durch Ziele können Sie an Ihrer Lebens-Vision arbeiten
  • Mit Zielen können Sie Ihre Werte ausleben
  • Ziele sind wie Sterne, die Ihnen den Weg weisen
  • Ziele führen zu Fortschritt

 

Wozu ist ein Plan gut?

  • Sie haben die perfekte Kontrolle für Ihr Vorhaben
  • Kreiert ein fertiges Objekt als Bild, Sie müssen es schon vor Ihrem geistigen Auge sehen können, sich reinfühlen können
  • Es geht Stufe für Stufe voran und aufwärts
  • Durch Planung Ihrer Ziele wird Erfolg messbar
  • Strategisches Vorgehen
  • Zielgerichtetes Vorgehen
  • Zeit und Geld sparen
  • Psychischen Stress und psychische Beschwerden verhindern
  • Kontrolle, ob das Ergebnis Ihrer Planung entspricht oder ob Sie etwas anpassen wollen

 

Es ist nicht genug zu wissenman muss es auch anwenden

Es ist nicht genug zu wollenman muss es auch tun

 (Johann Wolfgang von Goethe)

Alles Wissen der Welt nützt nichts, wenn wir nicht ins TUN kommen

Herzlichst Ursula